Betreuung der Ambachtalschule - Burg




Liebe Eltern,  

seit über 10 Jahren ist der Förderverein ihr verlässlicher Partner in der Schulbetreuung. Als Vorstand engagieren wir uns ehrenamtlich für unsere Grundschule vor Ort. Über die Jahre ist die Anzahl der zu betreuenden Kinder immer größer geworden. Wir werten das als Zeichen für den Bedarf aber auch für ihr Vertrauen in die Arbeit unserer Mitarbeiterinnen.

Im Blick auf die zukünftigen Herausforderungen und die derzeitige Arbeitsbelastung sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir die wirtschaftliche und rechtliche Verantwortung im Ehrenamt nicht mehr tragen können. Gemeinsam mit der Schulleitung haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Träger gemacht. Dabei war uns neben der Qualität des Angebots wichtig, dass unseren Mitarbeiterinnen die Möglichkeit der Weiterbeschäftigung geboten wird. Wir freuen uns, dass mit dem Kreisverband der AWO Lahn-Dill e.V. ein neuer Träger gefunden wurde, der diese Voraussetzungen erfüllt.  

Wir bedanken uns bei Ihnen liebe Eltern für die Verbundenheit. Wir bedanken uns auch für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schule, den Förderstellen beim Lahn-Dill-Kreis und der Stadt Herborn. Bei unserer Arbeit werden wir von der Steuerberaterkanzlei Scheider und Moos in Dillenburg, von den Betriebsärzten des Werksarztzentrums Mittlere Dill und der Firma Theisen Arbeitsschutz unterstützt. Auch diesen Partnern gilt unser Dank.  

Ein besonderer Dank gilt Dunja Ebert die als Leiterin der Schulbetreuung und unsere wichtigste Ansprechpartnerin ist. Dankeschön auch an die aktuellen und ausgeschiedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne deren Engagement die Arbeit nicht möglich gewesen wäre.  

Herzliche Grüße


Valentina Wolf Vorsitzende


Leitung der Betreuung: Dunja Ebert, Tel. 02772- 921542 oder 0176-82683096

Sie erreichen uns unter betreuung@ambachtalschule.de

Nähere Infos zum Wechsel in der Betreuung bekommen unsere Eltern

über IServ und natürlich hier!